Kategorie: Augenblicke

Wenn wir miteinander über Games sprechen, dann sprechen wir über die AUGENBLICKE, die uns bewegen.

In dieser Rubrik widmen sich die Autor*innen von WALL JUMP den ganz besonderen Momenten, denen sie in Videospielen begegnet sind.

2021-04-21 / Augenblicke /

Man kann nie vorsichtig genug sein. Überall lauern Anwälte. Es ist wichtig, sich abzusichern. Meine Eltern mussten beispielsweise vor über zwanzig Jahren einen Vertrag unterschreiben, damit ich im Alter von vierzehn Jahren eine raubkopierte Version von Doom spielen durfte. Klingt absurd? Lasst mich erklären!

2021-04-14 / Augenblicke /

Ich kaufe mir einen beliebigen Twin-Stick-Shooter im Sale. Und plötzlich weiß ich nicht mehr, was ich fühle. Über einen ägyptischen Gott und seinen Dämon.

2021-03-24 / Augenblicke /

Bowsers Wut-Zyklus oder wie Spiele mit Stress-Loops ein Feature nutzen, das sie gar nicht selbst mitbringen: Die eigene Zeit

Die Geschichte einer jahrelangen Suche nach dem ersten PC-Spiel, das der Autor als vierjähriger Junge auf einer Diskette bekam. Die Geschichte einer jahrelangen Suche nach einem Frosch.

2021-03-03 / Augenblicke /

Ich soll radieren. Und enthülle in If Found dabei eine fesselnde Geschichte über eine junge Frau, die nichts weiter sein möchte, als sie selbst.